top of page

Karfreitagsliturgie am 03.04.2015

Mittlerweile ist es schon eine langjährige Tradition, dass der Männerchor am Karfreitag die Feier vom »Leiden und Sterben Christi« mitgestaltet. So wurde die Passion wie üblich von den Solisten Bernhard Maltenberger, Otto Siebenhaar, Alfons Drummer und Igor Lamprecht gesungen und vom Männerchor, der die Rolle des Volkes übernahm, unterstützt. Passend zu den jeweiligen Liturgiestellen ließ der Chor unter Leitung von stellvertretenden Chorleiter Bernhard Maltenberger die Lieder »Vor deinem Kreuz«, »Via Dolorosa« und »Mein Volk« erklingen und trug so zur festlichen Gestaltung dieser liturgischen Feier bei.

Comentários


bottom of page