top of page

85. Geburtstag unserer früheren Sängerin Agnes Meixner am 24.08.2015


Rüstig und gut gelaunt wie immer feierte Agnes ihren 85. Geburtstag im Vereinsheim in Mittelehrenbach. Bis vor einem Jahr war sie in unserem Verein aktiv und trotz ihres Abschieds, wird sie immer zu unserer Sängerfamilie gehören. Daher war es selbstverständlich, dass auch der gemischter Chor seiner ehemaligen Sopranistin zum Jubiläum ein Ständchen brachte. Mit den Liedern »Zwischen Himmel und Erde« und den »Douro Wellen«, die von der Jubilarin selber lange Zeit gesungen wurden, eröffneten die Sängerinnen und Sänger den Liederreigen. Danach erinnerte der Vorsitzende Richard Dorsch daran, dass Agnes seit der Wiedergründung im Jahre 1978 bis vor kurzem aktiv in unserem gemischten Chor war. Mit einer wunderbaren Sopranstimme, stets zuverlässig, freundlich und ausgeglichen bereicherte sie den Chor. Er dankte ihr für das Engagement in all diesen Jahren, wünschte ihr für die Zukunft alles erdenklich Gute, vor allem Gesundheit und viel Glück, auch mit den Bayernlosen am Blumenstock, den er als Geschenk überreichte. Anschließend stimmten die Sängerinnen und Sänger »Hörst du das Lied aus längst vergangner Kinderzeit« mit dem wunderbaren Tenorsolo von Bernhard Maltenberger an. Ein Lied, das sicher viel sagt über das lange und denkwürdige Leben der Jubilarin. Nach dem Abendlied »Die Abendglocken rufen« gratulierten die Aktiven und feierten danach mit der Agnes und ihren Gästen im Vereinsheim.

Comentarios


bottom of page