top of page

Allerheiligen und Volkstrauertag

An Allerheiligen sang der Männerchor wie schon in den vergangenen Jahren vor dem Friedhofsgang in der Kirche. Mit "Tebe Poem",, "Wie sie so sanft ruhn" und "Ave Maria - Es will das Licht des Tages scheiden" umrahmte der Chor die dem Friedhofsgang vorhergehende Andacht. Auch am Volkstrauertag, der in diesem Jahr wegen der Renovierung der Kirche noch im Pfarrheim stattfand, wurden von den Sängern der Gottesdienst mitgestaltet. Auch der Nachruf an die Gefallenen der Kriege wurde im Pfarrheim abgehalten, wobei der Männerchor das Lied "Das Morgenrot" anstimmte.

Commentaires


bottom of page