top of page

Beerdigung unseres Sängers Wilhelm Heilmann am 14.09.2013


Viel zu früh mussten wir unseren aktiven Sänger Wilhelm Heilmann zu Grabe tragen, der überraschend im Alter von 57 Jahren verstorben ist. Von 1973-1993 war er Sänger des Männerchors und pausierte dann bis zum Jahre 2010. Umso mehr freute es uns, als er zu diesem Zeitpunkt wieder aktiv wurde und den zweiten Tenor mit Begeisterung unterstützte. Leider war ihm dies aus gesundheitlichen Gründen nur wenige Jahre vergönnt. Die Nachricht über seinen Tod traf uns völlig unvorbereitet. Den Trauergottesdienst umrahmte der Männerchor u. a. mit „Wohin soll ich mich wenden“ und „Tebe Poem“. Anschließend sang er am Friedhof „Näher mein Gott zu dir“ an der Aussegnungshalle. In seiner Grabrede dankte Richard Dorsch dem Verstorbenen für seine Treue zum Verein und stellte als Zeichen des Dankes eine Blumenschale an das Grab. Als letzten Sängergruß ließen die Sänger das Lied „Ruhe suchen wir vergebens“ erklingen.



bottom of page