top of page

Beerdigung unseres Mitgliedes Josef Kohler am 07.01.2016


Tief bestürzt hat uns die Nachricht vom völlig unerwarteten und viel zu frühen Tod unseres ehemaligen Sängers Josef Kohler. Der Sepp, wie er auf eigenem Wunsch von allen herzlich genannt wurde, trat 1959 im Alter von 17 Jahren in den Gesangverein Leutenbach ein und war 32 Jahre lang Sänger im 1. Bass. Er unterstützte 9 Jahre lang die Vorstandschaft und war beim 100jährigen Gründungsfest im Jahre 1990 ein verlässlicher Ratgeber im Festausschuß. Jederzeit hilfsbereit, immer zur Stelle, wenn er gebraucht wurde, zuverlässig und ein treues Vereinsmitglied - so wird er in unserer Erinnerung bleiben. Gerne erinnern wir uns auch an die Rollen, die unser Sepp in der früheren Theater-Laienspielgruppe des Vereins verkörperte. Nun begleitete ihn der Männerchor auf seinem letzten Weg und ließ für ihn am Friedhof die Lieder »Näher mein Gott zu dir« und »Ruhe suchen wir vergebens« erklingen. Der Vorsitzende Richard Dorsch dankte ihm am offenen Grab für sein Engagement und seine Treue und stellte als äußeres Zeichen des Dankes und als letzten Gruß eine Schale nieder. »Ruhe in Frieden«!

Ähnliche Beiträge

Karfreitagsliturgie am 25.03.2016

Die Feier vom „Leiden und Sterben Christi“ am Karfreitag wurde vom Männerchor, wie schon in den vergangenen Jahren, mitgestaltet. Entgegen der langjährigen Tradition sangen die Männer heuer nicht die

Comments


bottom of page