top of page

Weihnachtsfeier im Vereinslokal Spindler am 09.12.2018



Am zweiten Adventssonntag konnte Vorsitzender Dorsch im Vereinslokal viele Aktive sowie unsere Chorleiterin Christine Dressel mit ihrem Mann zur Weihnachtsfeier begrüßen. Besonders erfreulich war, dass auch unsere ehemaligen langjährigen Sängerinnen Maria Batz, Kathi Kraft und Agnes Meixner wieder unserer Einladung gefolgt waren. Er ließ das vergangene Jahr kurz Revue passieren und bedankte sich bei allen für die Unterstützung in den Chören. Besonderer Dank gebührt unserer Chorleiterin Christine, die seit Jahresanfang die Chöre leitet. Sie kam, sah, hörte und blieb – anscheinend hatten wir sie gleich überzeugt! So ähnlich, spaßig formulierte Richard den Beginn unserer Zusammenarbeit mit ihr. Er dankte ihr für das gelungene erste Jahr und überreichte als kleine Anerkennung eine Orchidee und einen Geschenkgutschein. Danach bedankte er sich bei der Familie Spindler, die uns das ganze Jahr hindurch unterstützt und für alle Belange der Chöre ein offenes Ohr hat. Dies ist in der heutigen Zeit nicht mehr selbstverständlich und umso mehr schätzt der Verein seinen Vereinswirt, was durch Beifall von den Sängerinnen und Sängern bestätigt wurde. Als kleines Dankeschön überreichte Richard auch an Petra Spindler eine Orchidee und ein Geschenk, sowie Gutscheine für die Kinder. Petra Ruppert verlas anschließend eine heitere Geschichte über eine äußerst unkonventionelle Playmobilkrippe, in der sich auch ein "Hl. Batman" tummelte. Danach konnte das Büfett eröffnet werden, bei dem wieder keine Wünsche offenblieben. Die Sängerinnen und Sänger waren begeistert und lobten dies auch entsprechend bei Petra Spindler. Für das traumhafte Nachtischbüffet zeigte sich Andre Spindler verantwortlich, der etliche verschiedene Kreationen samt Torte auftischte, denen man absolut nicht widerstehen konnte. Dafür erhielt auch er von allen Seiten Lob und Anerkennung. Da freut man sich doch schon wieder auf die nächste Weihnachtsfeier! Zur Freude aller Aktiven wurden auch Weihnachtslieder gesungen und Veronika Kießling verlas noch eine Weihnachtsgeschichte.

Ähnliche Beiträge

Karfreitagsliturgie am 30.03.2018

Nachdem im letzten Jahr der Gemischte Chor die Liturgie mitgestaltet hatte, sang wieder wie gewohnt der Männerchor, diesmal erstmalig unter Leitung unserer Chorleiterin Christine Dressel. Die Passion

Comentários


bottom of page