top of page

Sommerkonzert des GV Mittelehrenbach am 30.06.2018



Zusammen mit den Chören aus Weingarts und Reuth waren wir zum Konzert in der Aula der Volksschule Mittelehrenbach als aktive Teilnehmer eingeladen. Zu Beginn sang der gastgebende Chor aus Mittelehrenbach, dem die Begrüßung durch deren Vorsitzenden Helmut Winter folgte. Unsere Chöre brachten jeweils drei Lieder dar, was allen durch die außerordentlich gute Akustik in der Aula großen Spaß machte. Unser Männerchor glänzte mit der russischen Volksweise „Die zwölf Räuber“, dem rhythmischen „Samba lele, kleiner Chico“ und einem Arrangement von Lorenz Maierhofer „Amoi seg’ma uns wieder“. Mit allen drei Liedern konnten die Männer überzeugen und erhielten großen Applaus. Doch auch der Gemischte Chor erhielt für die „Stars of the summer night“, dem flotten „Un poquito cantas“ aus Lateinamerika und einem schwungvollen italienischen „Ciao, Ciao; Ciao“ viel Beifall. Dazwischen war der Gesangverein „Germania“ Weingarts unter der Leitung ihrer Chorleiterin Alexandra Goeß-Schmitt zu hören. Ein stimmgewaltiger Höhepunkt war der Männerchor „Eintracht“ Reuth, der als letzter Gastchor auftrat und vier ansprechende Lieder aufführte. Nur beim letzten Vortrag „Männer mag man eben & Frauen sind anders“ gingen die Meinungen zwischen Chor und Frauen auseinander, aber nur bezüglich des Textes! Am Ende bedankte sich Helmut Winter bei allen Beteiligten und beschloss damit einen schönen, kurzweiligen Abend.

Ähnliche Beiträge

Karfreitagsliturgie am 30.03.2018

Nachdem im letzten Jahr der Gemischte Chor die Liturgie mitgestaltet hatte, sang wieder wie gewohnt der Männerchor, diesmal erstmalig unter Leitung unserer Chorleiterin Christine Dressel. Die Passion

コメント


bottom of page