top of page

Wallfahrtsgottesdienst in Gößweinstein am 01.09.2012


Auf Wunsch des Wallfahrtsführers Franz Roth umrahmte in diesem Jahr der Männerchor den Wallfahrtsgottesdienst, der auf Samstag um 18 Uhr vorverlegt wurde. Mit Liedern aus der Waldler-, Schubert- und Haydn-Messe verschönerte der Chor den Gottesdienst. Die wunderbare Akkustik der Basilika erleichterte es dem Männerchor zusätzlich, die Zuhörer in seinen Bann zu ziehen und zu begeistern.

Comentarios


bottom of page