top of page

Frühlingskonzert des GV Effeltrich am 20.04.2013


Anlässlich seines 125jährigen Jubiläums lud der GV Effeltrich seine Patenchöre zum Frühlingskonzert in die Mehrzweckhalle Effeltrich ein. Wir nahmen mit beiden Chören an diesem Konzert teil. Unter der Leitung von Christiane Weig ließ der gemischte Chor den „Lerchensang“, die „Nachtigall“ sowie ein gekonnt dargebotenes „Plaisir d’amour“ erklingen. Die Moderation hatte Carmen Dürst inne. Der Abend wurde außerdem mitgestaltet von den Patenvereinen „Cäcilia Heroldsbach“, GV Poxdorf, dem Liederverein Forchheim, „Germania“ Weingarts und dem „Liederkranz“ Pinzberg sowie den Effeltricher Erwachsenenchören und dem Kinderchor Effeltrich. Unser Männerchor begeisterte mit den Liedern „Süß Liebe liebt den Mai“, „Zum Tanze, da geht ein Mädel“ und vor allem mit dem Lied „Frühling wird es doch einmal“, bei dem Bernhard Maltenberger mit einem Solo brillierte. Nach der Veranstaltung lud der Jubelverein ein zum gemütlichen Beisammensein.

Commentaires


bottom of page